Die Wüste

Ich möchte mich dem heutigen Thema mittels drei Beispiele annähern und beginnen möchte ich mit einem Gedicht vom 03.Juni 2011 namens „G.P. von Bahrein“:

http://bunker99.blogspot.it/2011/06/sempre-contro-il-fascismo-g.html

In welchen nicht nur das Gedicht, denn auch die große Lüge bezüglich prov. Marketing, bezüglich prov. Tourismus-Werbung eingehender dargestellt wird.

Nach jenem Gedicht wurde der Nachholtermin für den G.P. von Bahrein im Jahr 2011 kurzfristig, vor allem auf Drängen von zwei Teams (u.a. Ferrari) abgesagt; wobei es dabei darum ging, das zu jener Zeit eine von der überwiegenden Bevölkerungsmehrheit getragene Sozial/Demokratierevolte, mit Hilfe saudi-arabischer Truppen, militärisch niedergeschlagen wurde.

Dieses Jahr wurde der G.P. von Bahrein, wo mittlerweile nach außen hin Friedhofruhe, die Menschenrechte liquidiert, die Opposition massakriert; auf den 22.April angesetzt; wobei die Fahrer (also die körperlichen/geistigen Zwerge im Cockpit) für ein Abhalten jenes G.P. sich ausgesprochen haben. *1

Wobei die in jenem Artikel vom Weltmeister Formel 1 Sebastian Vettel artikulierte Schande, bezüglich der Absage des letztjährigen G.P. von Bahrain (bezüglich Saisonauftakt am 13.03.2011 und dann des Nachholtermin im Juni 2011), nur die Schande eines Sebastian Vettel als dummer und einfältiger geistiger Zwerg ist und bleiben wird; das übliche politisch-desinteressierte, auf Brot und Spiele reduzierte Großkapital-Maskottchen ohne Herz und Seele.

Anzumerken gilt es die Tatsache, das im vergangenen Jahr jener G.P. abgesagt wurde; aber die römischen Faschisten vor Ort dann eintraffen; wobei schon festhalten sollte; das die saudische Marionette Bahrain, in jenem Fall liberaler, weltoffener als der Provinz; denn in beiden Fällen ging es um Geld, um Verträge und nochmals um Geld (die Formel 1-Teams verzichteten dabei auf 40 Millionen Dollar vom Veranstalter; der „Dictatorship Bahrein and Torture“-Foundation).

Einer „Dictatorship Bahrein and Torture“-Foundation, deren Vorsitzende, der seit 1971, als weltweit am längsten dienender Hardliner gegen Menschenrechte; als Ministerpräsident dienende Khalifa ibn Salman Al Khalifa *1 ist; während ein Salman bin Hamad bin Isa Al Khalifa, der älteste Sohne des König, als Verteidigungsminister eine Hauptrolle bei der Niederschlagung der Sozial/Demokratie-Revolte spielte; z.b. der Erstürmung durch das bahreinische Militär von Krankenhäusern; hundertfachen Mord und tausendfacher Folter….somit zwangsläufig ein Freund des „Hitler-Verehrer“ Ecclestone….

Aber zur Zeit schreibt die westliche Presse z.T. für einen G.P. in Bahrein, wo eine absolutistische Militärdiktatur gegen das Volk wütet; wo täglich 10-100.000 auf die Straße gehen; wo 8-12-jährige Kinder die vorderste Front des Volk bilden; tagtäglich gefoltert und ermordet werden…..aber die Formel 1-Team sprechen sich für einen G.P. in Bahrein aus, vor allem auch bezüglich der engen Geschäftsbeziehungen des Formel 1 Zirkus in die arabische Welt (z.b. die Todt-Familie) und was auffallend dabei ist, ist die Tatsache, das man dabei auf die Reisewarnungen der „europäischen Auswärtigen Dienste“ verweist; das das Land befriedet, in „Eccelstone Art und Weise“; jeder Funken Demokratie und Würde des Volk, im wahrsten Sinne des Wortes, zur völligen Zufriedenheit der entmenschlichten westlichen Eliten totgeschlagen wurde….das es keine Reisewarnungen nach Bahrein gibt….aber das englische Außenministerium warnt diesbezüglich vor einer erhöhten terroristischen Bedrohung in Bahrein.

Diesbezüglich sollte man als Information anmerken; der Motorsport und vor allem die Formel 1, sind in UK, das zweite Standbein, neben den obligatorischen Pausenclowns aus dem Fußballzirkus, im englischen Panem et Circenses.

Und damit hat die europäische Heuchelei wieder einmal Weltniveau erreicht; die Aufständischen in Bahrein, dieser Sozial- und Demokratie-Bewegung, angeführt der Kinder, sind ebendort für die westlichen Medien, für die westlichen Politiker Terroristen und die Aufständischen der Sozial- und Demokratiebewegung in Libyen, in Tunesien, in Ägypten, in Syrien sind hingegen Freiheitskämpfer….Helden der westlichen Medien….und die Aufständischen in Bahrein, in Marokko, in Algerien; also Ländern, welche enge Bande mit der westlichen Elite halten (vor allem bezüglich entmenschlichter Unmoral auf Kosten der marokkanischen, algerischen Bevölkerung z.b.)…..das sind Terroristen….

Und die Problematik aus jener beliebigen, nach westlicher Gutsherrenart vorgenommen Unterteilung in Terroristen und Freiheitskämpfern, ist doch jene, das für die britische Regierung jene Aufständischen in Bahrein Terroristen sind; da es dabei ausschließlich um wirtschaftliche Interessen britischer Unternehmen geht; da an einem Formel-1 Team wie McCLaren-Group der Staat Bahrein mit 30% beteiligt ist; Bernie Eccelstone in UK sein „Nazi-Mosley-S/M“-Netzwerk unterhält, britisches Militär/Polizei/Unternehmen/Banken/AG´s mit Bahreins Folter-Elite eng verbunden sind und dahingehend auch die Unterteilung in Terroristen bzw. vom Westen unterstützte/geförderte Freiheitskämpfer vorgenommen wird.

Und um jenen Aspekt des Posting abzuschließen; ob man der Welt foltert oder mordet; vergewaltigt oder brandschatzt; ist irrelevant; was zählt ist die Wirtschaft; so wie der örtlichen Provinz; so wie die Einteilung „Gut“ oder „Böse“ der Welt materiellen-kapitalistischen Kriterien unterliegt; so wie die Menschen einzig und allein dem Geld zuarbeiten; jeder andere Wert, ob menschlich/geistig, keinerlei Bedeutung in keinerlei Erwägungen auch nur im Entfernsten spielt; denn ausschließlich der monetäre Zwang jederlei Ethik oder Moral auf diesen Planeten grundsätzlich kriminalisiert.

Eine Frage, welche sich aus jener Vorgehensweise ergibt; ist jene, wie lange es dauern wird, bis die italienischen/griechischen/spanischen Arbeitslosen z.B. oder bezüglich an kommenden europäischen SozialRevolten Beteiligte als Terroristen bezeichnet werden; denn wenn man so mitverfolgt, die Rhetorik der oberen 5% und deren politischen Marionetten….dann ist das ja bereits der Fall….

Zweiter Punkt um mich dem Thema des heutigen Postings anzunähern, ist jener das mittlerweile, abseits des öffentlichen Interesse, eine bestimmte Normalität eingetreten ist, welche absolut nicht der Normalität jemals entsprechen wird; dabei die Medien, die Politik und die Wirtschaft Europas ihr mieses Spiel mit den Menschen spielen und der Verantwortungslosigkeit gegenüber ihren Völkern treu ergeben, geht es dabei um die europäischen Banken.

Jene europäischen Banken haben ein gänzlich neues Geschäftsmodell seit Beginn der Finanzkrise 2007/08 entwickelt; dahingehend das diese nicht nur auf Kosten der europäischen Bevölkerung (+3 kommender Generationen) ihr defizitäres Geschäftsmodell weiter betreiben können; denn es geht dabei doch vor allem um das mittlerweile als normal angesehene Procedere in jenen Fällen, das wenn eine „privatwirtschaftliche“ Bank in Europa oder den USA Verluste macht; zumeist im mehrstelligen Milliarden US-Dollar/Euro-Bereich; das nicht etwa jene Bank dann jene Verbindlichkeiten bezahlt, denn jene Milliardenverluste werden auf den Steuerzahler des jeweiligen Land abgewälzt…..wobei ein signifikanter Anteil an jenen Milliardenverlusten für das Defizit in den öffentlichen Haushalten dann mitschuldig ist.

Gleichzeitig, jenseits jeder Marktlogik und Kapitalismus-Geschwafel….wenn eine solche Bank dann irgendwann wieder Gewinne einfährt….dann können die Banken jene Gewinne behalten….zumeist zur Bezahlung der exorbitanten Vorstandsgehälter in Millionenhöhe….fährt eine jener Banken mit ihren hochspekulativen Geschäften die gesamte Bank in den Abgrund….haftet der Staat….too big to fail….übernimmt der Staat jene Bank und nicht das da irgendjemand irgendwann von irgendwelcher Seite verklagt wird….die Gesetzgebung wurde ja wie die politische und behördliche Gewalt, lange bevor die Krise ausgebrochen ist, verkauft….

Also nochmal, wenn heutzutage eine Bank (z.b. die öst. KA Finanz), jenseits jeder Kenntnisse von Markt oder Business, CDS verkauft, dann haftet diese nicht, denn es springt der Staat jenen Banken zur Hilfe, bezahlt der Steuerzahler jene Verluste; macht die Bank aber 2 Jahre später wieder Profite, dann behält die Bank jene Profite….und diese Vorgehensweise ist krimineller als ein Bankraub zu nennen, denn das ist ein Volkraub….wobei angemerkt, die Banken untereinander schieben die uneinbringlichen Forderungen auf bestimmte Banken, welche dann verstaatlicht werden, welche crashen, wird ein schwarzes Schaf unter den Banken gebildet, damit die anderen Banken um so weißer dastehen; z.b. der Crash der Lehman Brothers 2008 durch u.a. vor allem von JP Morgan ausgelöst.

Der dritte Punkt der Thematik bildet das Frauenbild der globalen Elite, wobei man bei jenem Bild dann weniger von Frau, denn von verfügbaren Körpern dann schreiben muss; das jene Elite die Frau auf die von diesen zu erbringenden sexuellen Dienstleistungen reduziert; nimmt man einmal die arabischen und italienischen Geschäftsmänner; bei denen existiert der Begriff „Frau“ dann nicht einmal….diese reduzieren die Hälfte der Menschheit auf Flittchen und Huren und wenn mir fälschlicherweise Frauenfeindschaft nachgesagt wird, welcher immerzu höflich und respektvoll mit den Frauen umgegangen war und ist (da helfen auch keine Hetzkampagnen!); während sich jene so hoch respektierten Geschäftsleute durch ihren globalen Harem an verfügbaren weiblichen Ressourcen, wie Dreckskerle….sich die Frauen kaufen….gleichzeitig jeden Aspekt des Leben auf das Sexuelle reduzieren….nichts anderes wohl kennen oder können….

Es in der Elite ein Frauenbild gibt, welches die Frau als eine Dienstleistung, als ein Produkt für die männliche wirtschaftliche/politische Elite ansieht….als Präsentierflittchen und gleichzeitig all jene, welche einen respektvollen Umgang in der Realität mit Frauen pflegen, verunglimpft und beleidigt werden und es ist das gleiche Procedere:

Man greift auf höchsten literarischen, psychologischen, philosophischen Niveau, mit einer Intelligenz jenseits jeder Provinz oder Italien, die prov./ital. Verantwortlichen bezüglich ihrer Kriecherei, ihrer feigen Charakterlosigkeit, ihre Tyrannen-Vernarrtheit, ihrem widerlichen, substanzlosen Tun und Handeln, welches bis zu Mord und Totschlag aus nichtigen Gründen reicht, an; und man wird andauernd und jahrelang auf dem untersten Level, dem wirklich untersten Level angegriffen….bezüglich primärer Geschlechtsorgane….bezüglich angeblicher sexueller Neigungen….bezüglich Ohren-Abschneiden bis Mord an Familienangehörigen…das niedrigste und widerlichste Level.…in jenem Fall von ital./prov. Seite.

Aber erst das provinzielle Volk….all diese verrückten Hinterwalddeppen (w/m) mit ihrem Naserümpfen….und nur einmal kurz festgehalten, bezüglich dem NaseRümpfen in diesem Faschistenloch….einer der zur Zeit wohl berühmtesten Gelehrten aus der großen Provinz….der Historiker Gerald Steinacher….wo die offizielle Provinz andauernd hinausposaunt, welch große Gelehrten, Wissenschaftler und Künstler man hat….jener Steinacher, welcher die große Karriere hatte, nach Harvard ging, wo man dann erkannte, das er außer abzuschreiben á la Guttenberg; außer in provinzieller Art und Weise sich zu einer riesengroßen, unglaublich wichtigen Seifenblase hochzupusten…gar nichts kann…und dann sogleich abgeschoben wurde….nach Nebraska….also einem US-Bundesstaat, wo die Hühner dem Hahn dann gute Nacht sagen; abgeschoben zur Lincoln University nach Nebraska; einem der abgelegensten und unwirtlichsten Orte in den USA!

Und das ist auch die Essenz der universitären Lehre der großen Provinz…..außer Seifenschaumschläger, außer Pseudo-Intellektuellen und Pseudo-Wissenschaftlern, welche gar nichts zustande bringen, außer fett von den Subventionen zu leben und vor den geistlosen Hühnern das große Alpha-Männchen zu spielen….außer dem ist da gar nichts….

Und nur einmal wegen dem Nase-Rümpfen….da man ja für den Faschismus in einer Provinz wie der örtlichen ist….gegen jede Form von humanistischer Aufklärung, von Transparenz, von Intelligenz, von Literatur, von Poesie….denn die Verbrecher gegen die Menschlichkeit noch zu befördern und große Karriere für die widerlichsten Geschöpfe keines Gottes, denn des Teufels….einer Provinz als Absage an Demokratie, Menschen- und Bürgerrechten….allen voran dem örtlichen Faschistenloch, wo man Menschen/Kinder verrecken lässt, damit man noch besser glänzt, der gesamten Welt, als der größten Unmenschen!

Und dann fragt einmal naserümpfende HinterwaldDeppen, fragt doch einmal in Harvard….fragt der Wall-Street, fragt den Geheimdienst-Zentralen dieser Welt….fragt in Paris, in Berlin, in London, in Sao Paolo, in Peking….fragt doch einmal, ob die den berühmtesten Wissenschaftler der großen Provinz kennen….den Steinacher….und dann fragt diese, ob die mich kennen….und dann werden sie alle ihre Nase rümpfen, nicht über mich, denn über diese HinterwaldDeppen, diesen italienischen Geschäftscretini ohne Manieren….über diese öst. Nazi-Krauts reduziert auf das Materielle, als deren einziges Kapital.

Aber bevor ich den Faden verliere….jene drei Beispiele aufgezählt, möchte ich, bevor ich das eigentliche Thema anschneide….nur kurz festhalten….es gibt eine Gemeinsamkeit zwischen allen drei Punkten….zwischen dem immergleichen Menschenschlag, aus dem Niedrigsten dann wohl geformt, hin zu deren substanzlosen Leben, reduziert der billigen Flittchen und der noch widerlichen 5-Cent als zweifelsohne böse Menschen….zum einen ist es die von meiner Wiener-Zeit bis zur Gegenwart Gleichgebliebene…..

Und jenes ist die damals wie heute gleichbleibende grenzenlose Überlegenheit, nicht nur der Behördenvertreter, der Wirtschaftstreibenden, andauernd dieses auf einen hinunter sehen , diese Ignoranz, diese Menschenverachtung….es ist immerzu das Gleiche….vom öst. Establishment bis zum provinziellen Establishment….diese grenzenlose Überlegenheit….nicht nur bei den hochnäsigen Flittchen….nicht nur das wenn er sich wehrt, dann wischt man ihn halt hinweg mit einer Patrone oder etwas Sprengstoff….diese grenzenlose Überlegenheit (bei gleichzeitig völliger Verblödtheit dieser Personen)….man weiß alles bis in das letzte Detail…..über den Nächsten….über das was der oder die treibt…..folgt der propagandistischen Hetze….aber wie die italienische Innenministerin heißt oder der österreichische Verteidigungsminister….davon hat man keine Ahnung….und bezüglich des Naserümpfen….in Harvard träumen die Professoren davon so intelligent wie ich zu sein ….solch eine Kombinationsgabe….solch einen Intellekt wie den meinigen zu besitzen….

Und immerzu alle bestens informiert; bei der Fernbedienung vor der Glotze alle geistigen Kräfte mobilisieren zu müssen, um den Pausenclown/DSDS-Kanal zu finden; bei der geringsten geistigen/intellektuellen Herausforderung völlig überfordert zu sein; aber gackern, aber lästern, aber spotten, aber hetzen, aber des nächsten Privatleben, als öffentliche Demütigung, defragmentieren, um vor einem verrückten prov./ital./öst. Establishment als widerliches Stück….aber dann vor der Glotze glänzen als Experte (w/m), um nach minutenlanger Ratlosigkeit, dann doch das debilste Programm in der Glotze sich reinzuziehen….als Experte der Nächsten….aber selbst keine Ahnung von überhauptnichts und garnichts….verblödet herumzugaffen und alles nachzuplappern….auf die Oberfläche reduzieren, wo an Substanz und Nachhaltigkeit gar nichts war und niemals sein wird.

Und bei jener grenzenlosen Überlegenheit all dieser Personen, geht es darum, wie jenes öst./prov./ital. Establishment, mit ihren „Mitmenschen“ umspringen; wobei jeder Pudeldackel, welcher einem materiell Reichen gehört, die hundertmal bessere Behandlung erfährt….es geht bei jener grenzenlosen Überlegenheit dann darum, wie jene Personen mit den Menschen umspringen und dahingehend muss man doch die Behauptung aufstellen….um so gröber, um so rücksichtsloser….um so erfolgreicher….und genau jene Personen, welche am wenigsten Rücksicht nehmen, welche reintreten, welche nachhetzen, welche mitziehen, welche profitieren, welche absahnen, welche einkassieren….genau jene Personen bilden dann das Establishment als ein geist- und kulturloser Monolith ohne einen Funken Ehre oder Würde!

Gleichzeitig muss doch festgehalten werden, die Leute, die Menschen, die tun alles für jenes Establishment….die sind dahingehend geistig kastriert, ausschließlich in deren doch sehr beschränkten Weltsicht, nur jenem Establishment andienlich zu sein….denn das sind ja die Guten und die Ordentlichen….diese entscheiden über jeden Aspekt des Lebens mittels ihres materiellen Vermögen.

Und diesbezüglich angemerkt….bei solch einem Establishment, wo nur das Widerliche zu zählen hat; Frauen zu einer Dienstleistung, zu einem Produkt reduziert werden (um jene fertig zu machen, die sich höflich und respektvoll verhalten, gänzlich im Gegensatz zu den ital./prov./öst. Geschäftsmännern!)….wo das Kultur- und Geistlose zu zählen hat, die Oberfläche, der schöne Schein…..alles andere kriminalisiert und ausgegrenzt wird in einer Intoleranz, welche man mit keinen Wörtern beschreiben kann….man sich wie der PausenClown-Frauen ausschließlich darauf reduziert blöd in die Welt hinauszublicken, ohne Zeit ihres Lebens irgendetwas von irgendetwas auch nur im Entfernsten zu verstehen….eine reine Projektionsfläche aus Plastik für Plastik zu sein….

Dahingehend als letzte Anmerkung….in solch einem System, mit solchen Menschen, mit solch einem Establishment, setzt sich dann jener durch, welcher sich vordrängelt; die alten Menschen wegrempelt, welcher keinerlei Rücksicht nimmt, drauftretet und reintretet, so hart und so oft wie möglich….jene, welche im Straßenverkehr wie Irre herumfahren, welche im Berufsleben sich mit Ellebogen vorwärtsbewegen, welche die Alten, die Schwachen, die Unerwünschten grob beiseiteschieben und ob dieser Personen dann spotten und diese auslachen (also wie die prov./italienischen Geschäftsleute dies betreiben)….welche die Frauen auf zu konsumierende Produkte reduzieren….sich durchekeln durch ihr widerliches Leben, um am Leid der Menschen sich zu erfreuen (wie z.b. die provinzielle Ärzteschaft).

Der Verrohte, der Brutale gewinnt und nur so ist es zu erklären, wie sowohl in der nördlichen Provinz ein Platter, wie der südlichen Provinz ein Caligula, wie vor Ort die drei feudalistischen Dorfpatriarchen die Chef´s dann geworden sind….denn ein geist- und kulturloser Pöbel, verroht grobschlächtig, wird dann auch nur Seinesgleichen wählen….die geistige und empathische Abstumpfung….das entmenschlichte Bestialische, um dem Bösen andienlich zu sein….mit den Italienern…..bei denen es nie genug tief sein kann….nie genug vulgär und sprachlos…..es ist schon klar, das dann das Widerliche und Entmenschlichte, das Pro-Faschistische und Pro-Nazistische sich in Ländern wie Österreich, der Provinz dann durchsetzt!

Aber, um das Posting langsam abzuschließen….das Resultat aus den drei angeführten Beispielen, also einem  Establishment, welcher sich einzig und allein auf das Materielle reduziert; um ihre grenzenlose Überlegenheit zum ersten Gesetz zu verklären; welche im Widerlichen sich geistig artikulieren und weder Manieren, noch Anstand kennen, denn alles ihrer Gier und ihrem Neid unterordnen.

Das Resultat der Politik der Provinz, eines Italien jenseits jeder Kultur, eines Österreichs, der Hand eines alten nazistischen Netzwerk; ist nicht nur eine Absage an jeder Form von aufgeklärten Humanismus….das Resultat eines solchen Handeln ist dann die Wüste….eine menschliche Wüste, in welcher nur die widerlichen, abscheulichen Exemplare, zumeist mit ihrem inzestiuösen Nepotismus Karriere, Aufstieg, politische und wirtschaftliche Macht dann ausüben, in welcher ein Vettel als geistiger Zwerg seine eigene Schande; ein Eccelstone den Formel-1 Zirkus den Hitler-Verschnitt heraushängen…

Und mit deren Handeln und Wirken, etwa eines ital./prov./öst. Establishment, wohingegen jeder White Trash Hochkultur dann ist; dieser Absage an Kultur und Intelligenz, alles den 5-Cent zu opfern, den noch billigeren Flittchen und der größtmöglichen Boshaftigkeit, dabei sich auf den Rücken der Schwachen, der Alten, der Wehrlosen, der Benachteiligten, der nicht Mächtigen oder materiell Reichen sich als Gestaposchweine zu profilieren….ist nicht nur wirklich das Allerletzte….das unterste Segment der Menschheit, wie der Provinz dann das erfolgsversprechenste Erfolgsmodell.

Jene örtlichen Verantwortlichen z.b. die stehen für ein Lebensmodell, in welchen belohnt wird, was ihnen andienlich ist, ob man alte Leute rempelt; behinderten Kindern die medizinische Versorgung verweigert; das Böse belohnt; diese stehen für das Widerliche, also das Erfolgreiche; für das verrohte Intelligenzlose; also bestialisches Verhalten….man kennt dann auch nichts anderes….als für das Böse zu leben, da zu sein und nach Kräften zu fördern…wer die Alten beiseite rempelt….wer skrupel- und rücksichtslos ist….wer als widerliches Stück Scheixxx glänzt….wer die Privatsphäre unbescholtener Bürger lächerlich macht….jener wird es zu was bringen…..wer demütigt….wer hetzt….wer spottet….wer kriecht….der wird es zu etwas bringen….in Österreich, in Italien und der Provinz!

Denn das Ergebnis ist dann die Wüste….eine menschliche Wüste….mit solchen Bestien wie einem Caligula oder einer Baba Jaga….wo es nur noch darum geht, wer als nächstes, welches Flittchen dann vergewaltigen darf….einem Establishment reduziert auf das Bestialische….einer Absage an allem was das Leben schön machen könnte, geopfert dem Bösen entmenschlichter Monster.

Das Resultat einer solchen prov./ital./öst. Politik/Wirtschaft/Establishment ist die menschliche Wüste….in welcher jede Menschlichkeit, jede Würde, jede Ehre, jede Kultur nicht nur verdurstet…..denn zu Tode getrampelt wird von einen an Widerlichkeit nicht zu überbietenden Menschenschlag, welche ausschließlich die 5-Cent sehen und dafür wohl….die örtlichen Verantwortlichen stehen diesbezüglich ja geradezu sinnbildlich, als Allererste ihre eigene Mutter dann verkaufen würden….denn um so ehrloser, um so würdeloser, um so widerlicher….um so mehr Erfolg in der Provinz oder einem Italien….wo es ja nur darum geht, so viele Flittchen, um sich gleichzeitig so viel Kokain wie möglich….oder in Österreich….wo es ja nur darum geht, so viele menschliche Existenz wie möglich zu zerstören, um politisch/wirtschaftlich aufzusteigen….

Und natürlich ist es den Leuten egal….denen ist ja alles egal….ob man nun eine menschliche Wüste hat, wo nur das Widerliche zählt….ist denen vollkommen egal….etwas die Nase provinziell rümpfen….etwas Tierisches hinausspucken als Italiener oder gleich das Böse zum Guten zu verklären als öst. Nazi-Krauts….und es erscheint als hätte das ital./prov./öst. Volk nichts lieber als solch eine menschliche Wüste….denn wie bewundert doch das Establishment mit ihren Präsentier-Flittchen, mit all ihrem Geld….wenn interessiert auch Intelligenz oder Bücher oder Informationen….wenn man die nazistische Hetze hat….die italienischen Geschäftsmänner reduziert ihrer bestialischen Sprache, die öst. Geschäfts-Nazis mit ihrem Geschäftsmodell, unverändert seit 1938!

Man arbeitet darauf hin, das man eine menschenfeindliche, unwirtliche, kultur- und geistlose Wüste dann hat….wo dann nur die wirklich Wichtigen dann zählen….das öst./prov./ital. Establishment….diese Absage an Intelligenz, an Würde, an Menschen- und Bürgerrechte….wo nur der Faschismus und der Nazismus zu zählen haben…..und um so schneller man all jene los ist, welche ein Tropfen Wasser….ein Funken Hoffnung in sich tragen….sich nicht korrumpieren, sich nicht kaufen lassen….welche sich entgegen setzen, diesen Bestien mit ihren Flittchen….diesen gekauften Totalnullen, welche für 5-Cent ihre Eltern verkaufen würden und gleichzeitig die Behörden und das Establishment genau hinter jenen MenschenTypus dann steht, welche die Alten hinwegrempeln, welche rücksichtslos und brutal vorgehen und alle Hühner debil aufblicken….während all jene mit etwas Manieren, mit etwas Bildung, mit etwas Anstand und Intelligenz….die macht man fertig….von allen Seiten….die passen hier nicht hin….weder in Italien, noch in Österreich, noch der Provinz….solche Leute braucht man nicht….was man braucht sind anscheinend ja nur Kriecher und Feiglinge….Menschen ohne Empathie….denn alles was man anscheinend braucht ist das Establishment.

Und wenn schon vor Ort nur die menschliche Wüste möchte….diese Einbetonierung in Stereotypen, in den einfachsten Weg….in das Charakterlose und Anspruchslose….wo nur erwünscht ist wer Ja andauernd sagt….wo man nur Jubelperser braucht für dieses provinzielle Establishment, dem italienischen Tierischen ebenbürtig….wenn man schon nur die menschliche Wüste möchte und kennt und kann…..vor lauter Kleinkariertheit und Borniertheit auch immerzu nur auf das  Böse dann setzen kann….als böse Menschen….dann wird man sich auch in dieser menschlichen Wüste wohl fühlen…..als das Allerletzte….als die Allerletzten….als das unterste Segment der Menschheit….dieser Wüste….dieser menschlichen Wüste….

Die Sahara ist dagegen ein Meer….die Gobi ein Ozean….gegen diese menschliche Wüste, wo gar nichts mehr wächst oder gedeiht, denn nur das Böse belohnt und gefördert wird….vom tierischen Italienischen, vom menschenhassenden Provinziellen und vom nazistischen Österreichischen….immerzu nur die Gröbsten, die Unverantwortlichsten, die Widerlichsten zu zählen haben…..als ein kultur- und geistloses Gesöck ohne jede Würde, ohne jeden Anstand….eine Wüste, wohingegen die anderen Wüsten auf diesen Planeten Ozeane und Meere sind….

Anmerkungen/Links:
*1
http://www.dailystar.com.lb/Sports/Motor-Sports/2012/Mar-23/167627-vettel-schumacher-back-bahrain-gp.ashx#axzz1pxOuqB1d
*2
http://bahraincampaign.wordpress.com/2011/05/05/wanted-for-war-crimes-and-crimes-against-humanity/

Advertisements

5 Antworten to “”

  1. wall mounting a tv Says:

    An impressive share! I have just forwarded this onto
    a coworker who had been conducting a little homework
    on this. And he actually ordered me dinner due to the fact that I stumbled upon it for him.
    .. lol. So allow me to reword this…. Thanks for the
    meal!! But yeah, thanx for spending time to talk about this issue here on your
    web page.

  2. White tea pregnant Says:

    Excellent blog here! Also your site loads up very fast!
    What host are you using? Can I get your affiliate link to your host?
    I wish my web site loaded up as fast as yours
    lol

  3. samsung 1080p hdtv Says:

    Hullo! I’m in a hurry today. I just want to throw a remark on this blog. I’ve found your site to be a great source for my coming test. I have also subscribed to your feed, and I plan to come back in the weekend to see more. http://www.samsung1080phdtv.net/

  4. google internet marketing Says:

    I love it when people get together and share thoughts. Great site, continue the good work!

  5. test1234 Says:

    Hi there, i read your blog from time to time and i own a similar one and i was just curious if you get a lot of spam responses? If so how do you reduce it, any plugin or anything you can recommend? I get so much lately it’s driving me crazy so any assistance is very much appreciated.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: