Sempre contro il fascismo!

Der harte Kern

Jede terroristische Organisation (ETA, RAF; IRA) hatte einen harten Kern, welche ich als das Zentrum bezeichne und einen Ring von Unterstützern, welche ich als die Basis bezeichne.

Gleiches gilt für staatliche Diktaturen (Franco´s Spanien, Salazar´s Portugal, Mussolini´s Italien, Hitler´s Deutschland); wie in Teilaspekten für Demokratien (die staatlichen Hardliner; die Falken und die Gemässigten; die Rechtstaatlichen).

Im Folgenden möchte ich mich kurz, anhand der zwei Begriffe Zentrum und Basis, des amtlichen, autoritären, willkürlichen, tyrannischen Provinzterrorismus heutiger Zeit beschäftigen.

1. Die Basis

Andauernd, den vergangenen Monaten, beinahe jeder sich bietenden Gelegenheit, gesagt zu bekommen, der unterschiedlichsten Personen in unterschiedlichsten Funktionen/Positionen, das ich die Provinz zu verlassen hätte; das ich entlassen werden sollte (letzter Punkt von so ziemlich jeder Seite), das ich gefälligst meinen Mund zu halten hätte, vor den Faschisten zu kriechen wie alle anderen zu hätte und so reagierten zum Teil sehr viele Menschen auf die Postings in diesen Blog; von italienischer Seite kann man diesbezüglich schon seit Jahren von einem Rassismus gegenüber meiner Person sprechen; bei jeder sich bietenden Gelegenheit mir das Leben schwerer zu machen, bzw. auf italienische Art und Weise zu intrigieren.

Auffallend dabei, ist die Tatsache, das es nicht nur unterschiedlichste Charakter/Personen sind, die dies verlangen; vom erfolgreichen Architekten bis zu Hotelier-Erben-Söhne; denn das diese immerzu meinen Kopf verlangen; mich tot/verreckend sehend möchten und keiner dieser jemals auch nur auf die Idee kommen würde, den Kopf etwa provinzieller Ärzte/Politiker/Wirtschaftler zu verlangen.

Diesbezüglich sollte man vielleicht festhalten, das diese Personen mich angreifen; z.b. auch auf dem Arbeitsplatz, das man deren Kinder doch hernehmen sollte wenn diese krank sind, diese jene in das Krankenhaus bringen und ebendort man diese nicht nur behandelt, denn man diese sinnlos verrecken lässt und anschließend nicht etwa die Ärzte/Politiker zur Verantwortung gezogen werden; denn ebendiese sich gegenseitig dafür befördern und gleichzeitig werden die Eltern jenes Kindes fertiggemacht; wenn sie auch nur ein Gegenwort zu diesen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, sagen.

Es handelt sich dabei, welche anscheinend einen kleinen Teil der schweigenden Mehrheit stellen, nicht nur um einen Abschaum, denn um die Basis.

Nicht nur die Machtbasis der provinziellen politischen/wirtschaftlichen/ärztlichen Klasse, denn jene, welche dafür sorgen, das Ruhe herrscht, Friedhofsruhe und dabei jede Zivilcourage, jeder zivilisatorische Ansatz, jedliche Kritik, jedliche Anregung, jedliches Gegenwort zu Tyrannei und Willkür wortwörtlich geschlachtet wird.

Jenen geht es nicht um Einzelschicksale, wie sehr andere Menschen leiden, denn diesen geht es ausschließlich darum wie es ihnen ihrem Mikrokosmos des Unmenschlichen geht; ihren Kindern, ihren Frauen; wenn des Nachbar Kind unter provinzieller ärztlicher Kunst auf das Allerschrecklichste verreckt, dann sind sie still, sagen nichts, unterstützen nicht deren Eltern, denn schließen sich mit den Verbrechern gegen die Menschlichkeit kurz und sorgen dafür, das diese Eltern aus allen Diskursen gedrängt werden; wenn nicht mit friedlichen Mitteln, erledigen dies einige provinzielle Winkeladvokaten; als Schandfleck ihrer Berufssparte, daran gewöhnt, der guten Menschen das Rückgrat zu brechen.

Es handelt sich bei diesen Personen, die zahllos der Provinz vertreten sind, um Abschaum und um die Basis, welche dem Zentrum den Freischein ausgeben, das diese sich an Kind/Mensch verbrechen können und dabei keinerlei Konsequenzen befürchten müssen, denn für jene Verbrechen gegen die Menschlichkeit dann auch noch befördern; wer besonders gut still hält; wer besonders hinterhältig, gemein und grausam vorgeht; wird dann vielleicht dann eines Tages auch zu einer Position/Funktion, wie die Teufelshure namens Volgger, die (Volks)Anwältin, auch wenn kein Anwalt dieser Welt, welcher auch nur ein Minimum an Selbstachtung hätte, mit Solchereins wohl auch nur im Entfernsten etwas zu tun haben möchte.

2. Das Zentrum

Die Basis ermöglicht also dem Zentrum zu handeln; so zu tun wie es diesen beliebt; den Egoismus/die Kälte unterstützt, jedliches Gut-Menschliche schlachtet und bezüglich dieses Zentrum der Provinz möchte ich kurz Folgendes festhalten:
Es wird über die Grabstätte ermordeter psychisch Kranker (während des 2. Weltkrieg) im Norden der Provinz einfachheitshalber nach dem Krieg ein Parkplatz gebaut und nicht nur damals, denn bis heute, hält sich dieser Modus Operandi der Provinz; was stört/aneckt/kritisiert; über den wird eine Schicht Beton/Teer gelegt und Friedhofsruhe.

Nur solchermaßen ist erklärlich, wie der provinziellen Bevölkerung das Vorgehen ihrer Elite überhaupt tolerieren könnte; diesen Verbrechern gegen die Menschlichkeit.

Keiner, die Basis sorgt dafür, hat ein Problem wie das Zentrum vorgeht; gesunde Menschen, welche negativ der Öffentlichkeit auffallen, wird alles versucht, diese zwangseinzuweisen mit den Behörden, den Ärzten, welche kein Problem damit haben, ein Leben mehr oder weniger, obwohl ihnen die Unrichtigkeit, das Falsche ihrer Handlungen vielleicht bewusst ist, zu zerstören; so läuft es nunmal der Provinz.

Keiner hat ein Problem wie die Menschen in den Krankenhäusern der Provinz behandelt werden; die Ärzte können tun und lassen wie ihnen beliebt; jenen abkratzen lassen, jenen nicht behandeln, jenem Kind die Brücke in das Jenseits zu bauen und wenn einer dagegen was sagt/tut/ja auch nur denkt; dann wird er fertig gemacht; nicht etwa die Ärzte/die Politiker/die Verantwortlichen und die Basis sorgt für soziale/gesellschaftliche/wirtschaftliche Marginalisation.
Jene oben können tun und lassen wie es ihnen beliebt, den der Abschaum sorgt unten das auch alle still halten, ja nichts sagen.

Es ist dies eine Mentalität, welche nichts mit der Zivilisation, mit der restlichen Menschheit zu tun hat; es sind Verbrecher gegen die Menschlichkeit welche befördert werden, welche Karriere machen der Provinz und jene die etwas dagegen tun, die werden nicht nur der Provinz fertig gemacht.

3. Der harte Kern

Der harte Kern jedem Land/jeder Provinz setzt sich aus 300-400 Leuten exklusive der kalten Technokratenschicht zusammen, sozusagen die Unberührbaren und der harte Kern ist sozusagen das Rollenmodell des neoliberalen Gewinnertyp.

Es ist also der Abschaum namens Basis, wobei die Verbrecher gegen die Menschlichkeit namens das Zentrum welche den harten Kern bilden und tun und lassen können wie es diesen beliebt.

Jeder kriecht vor diesen; des provinziellen Establishment;, all diese Personen können tun und lassen wie es ihnen beliebt, Verantwortung übernehmen diese keine; Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden befördert, der Flittchendreck genossen; das Gute den Menschen abgewöhnt bzw. zerstört und die Faschisten hofiert; weniger substanzlos war wohl selten etwas.

Unmenschlich, grausam, tyrannisch, dumm und ich möchte zum Abschluss dieses Posting nur kurz eine Anmerkung all dieser Personen bezüglich fallen lassen, um aufzuzeigen, das diese, welche nie genügend spotten und über der Menschen Gutes herziehen können; das diese gescheitert sind; das diese, auch wenn sie niemals Verantwortung ihrer gottlosen Leben übernehmen werden; auf ganzer Linie versagt haben und das Ansehen des Landes zerstört haben; einmal gänzlich abgesehen von den örtlichen Faschistenkriechern; ruiniert im exentiellen Sinne jenes Wortes und das einzige was sie jetzt noch machen sollten, angesichts der sich abzeichnenden Ankunft der römischen Faschisten den kommenden Tagen, ist dann wohl Panik.

4. Die Schlußfolgerung

Es drehen alle am gleichen Strang….jenen um meinen Hals….die Basis; das Zentrum bzw. der harte Kern; noch mehr Faschisten, noch mehr Flittchendreck, noch mehr Faschisten; noch mehr Tyrannei, noch mehr Willkür….und ultimativ noch mehr Verbrechen gegen die Menschlichkeit und sie gewinnen….wie diese immerzu gewinnen….sie gewinnen….die Faschisten, die Faschistenkriecher, der Abschaum und die Verbrecher gegen die Menschlichkeit….wie immer gewinnen sie…..noch mehr Faschisten, noch mehr Flittchendreck, noch mehr Faschisten…..alles für die Verbrecher gegen die Menschlichkeit…..alles für die Faschisten….für die Tyrannei, die Grausamkeit, die Dummheit…..es lebe Caligula!

Und um diesen immerzu Siegen, diesen immerzu Triumphieren etwas entgegen zu setzen, möchte ich folgendes schreiben und zwar bezüglich des Posting vom 06.06.2011 bezüglich der „naziärztlichen“ Behandlung meines Onkel Folgendes, wobei ja der Provinz die Menschen ein Problem damit ausschließlich haben, das so etwas öffentlich gemacht wird, da da kritisiert wird; nicht das da andauernd Kinder/Menschen man sinnlos verrecken lässt und anschliessen des Provinzregierungschef dafür die Ehrendoktorwürde dieses NaziÄrztekammer im Norden der Provinz verleiht:

Aber ich möchte doch bei allen Beobachtungen diesbezüglich nicht nur festhalten, das die Basis auf Seiten jener „Tiere“ war und ist; das Establishment; das Zentrum bzw. der harte Kern, denn das die Provinz sich liebevoll wie immerzu um diese „Tiere“ schließt….und keinen Zweifel aufkommen lässt, das diese gut und richtig gehandelt hatten….so wie Caligula, die Staatskriminellen oder die Teufelshure namens Volgger.

Sie haben gewonnen….schon wieder….wie immer….

Und als einziges kleines Manko möchte ich diesbezüglich nicht nur aus provinzieller Caligula-Sicht, denn aus globaler Sicht festhalten:

Jene 4 Bozner ProvinzNaziÄrzte (bzw. diese Tiere) mit ihren einzigen Freunden, den Staatskriminellen inklusive dem harten Kern; deren Morden/Vergewaltigen/Marodieren vielleicht bevor es zu spät war und ist Einhalt geboten werden sollte; letzten Endes womöglich auch mit militärischen Mitteln (da hilft leider dann nur militärische Abschreckung)….

Jene 4 Bozner ProvinzNaziÄrzte (bzw. diese w/m Tiere) sind mittlerweile weltberühmt….nicht nur im deutschen Raum….denn auf der gesamten Welt kennt man diese Geschichte….in England, in den USA, in Spanien, in Russland, in Deutschland, in Österreich, in Frankreich, in Südamerika, in Asien….sie sind weltberühmt….werden in die Geschichte eingehen…..den Universitäten in einigen Jahren als Lehrbeispiel dienen, als Musterbeispiel wie man es nicht machen sollte (auch wenn es in der Provinz dann wohl immer noch vorbildliches ärztliches Handeln war und sein wird)…..und da kann die Elite/der Staat/die Provinz/Caligula/Theiner/Volgger/; da kann die Ärzteschaft/das Establishment/die Oberschicht….der pharmakologische/ärztliche Komplex machen was sie wollen, mit all ihrer Macht/ihrem Geld/ihrem Dreck….tun und lassen was sie wollen….sie sind erledigt….für alle Zeiten.

Jene 4 Bozner Ärzte sind nunmehr weltberühmt….und herzlichen Glückwünsch dazu….zu so viel Ruhm….zu so viel Bekanntheit….vor allem den provinziell Verantwortlichen….und da hilft nichts mehr….da ändert sich nichts mehr…..bei diesen Verbrechern gegen die Menschlichkeit….die provinzielle Ärzteschaft auf aller Zeiten hinaus der Menetekel der modernen Medizin zu sein; die politisch Verantwortlichen darüber als Verbrecher gegen die Menschlichkeit….herzlichen Glückwunsch dazu….zu so toller Arbeit….da ertrage ich es dann doch mit Leichtigkeit andauernd attackiert, andauernd angegriffen, bedroht und beleidigt zu werden….wenn das Ergebnis dann jenes ist….das ich jene 4 Bozner Ärzte weltberühmt gemacht habe.

Und nunmehr kommen die römischen Faschisten, aber irgendwann wird auch der härteste Kern, der abscheulichste/widerlichste, ihrem Flittchendreck sich suhlender, ihrer Unmenschlichkeit erblühender Abschaum dieser Welt namens provinzielles Establishment….weichgekocht sein….spätestens dann wenn diese realisieren….die provinziellen Taliban, die italienischen Faschisten, die NaziKrauts und die crazy americans….das mit ihrer Unmenschlichkeit, mit ihrem Flittchendreck, mit ihrem Abschaum, ihrer Basis; das sie zwar immerzu gewonnen haben, aber das Wichtigste schon vor langer Zeit verloren haben….ihre Menschlichkeit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: