….nur so nebenbei angemerkt (II)….

….wegem dem obligatorischen „verrückt erklärt zu werden“….

Ich habe in meinem bisherigen Leben die gesammelten Werke von Freud, Jung und Adler mehrmals gelesen; habe Miller, Lorenz und Popper mehrmals gelesen; habe an die 300 bis 400 zusätzliche Bücher nur über das Thema Psychologie gelesen, von Kriminologie über Täterprofile über dutzende von wissenschaftlichen Abhandlungen; über wissenschaftliche Lexikas über Psychologie, Universitätsskripten, bis hin zu Büchern über Psychopharmakas und deren chemische Zusammensetzung….

Ich habe also über das Thema Psychologie mehr Bücher gelesen, als jene, die mich andauernd für verrückt erklären, wohl alle zusammen insgesamt Bücher gelesen haben….

Ich gebe zu, ich kann mich nicht an all dieses angelesen Wissen erinnern, aber trotzdem schlummert dieses in meinem Unterbewußtsein.

Ich werde also andauernd von Menschen, die kein bis ein paar Büchern gelesen haben; die sich im Thema Psychologie überhaupt nicht auskennen, für verrückt erklärt….

….also wenn hier irgendeiner eine Ferndiagnose über den geistigen, psychischen Zustand eines Nächsten abgeben kann, dann bin dass wohl ich und nicht irgendwelche vertrottelten Zeitgenossen/innen….

….aber wahrscheinlich ist es doch solchermaßen, dass wenn jemand so viele Bücher nur über das Thema Psychologie gelesen hat, dass solch einer, dann wahrscheinlich in den Augen all dieser Menschen, wohl verrückt sein muss….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: