Otto Normalverbraucher im Wunderland (z.ü.)

Ein Werbespot,
der niemals endet;
Models, neu aus der Schönheitsklinik,
Männer, fit wie ein Männermagazin,
Kinder, perfekt aus der Retorte,
klinisch rein der Sand, der Strand,
die Wellen und das Leben;
eine Werbe-Jingle,
welche das Ohr
nicht mehr verlässt;
eine kurze Werbeunterbrechung,
um das Konsumverhalten
in den nächsten Supermarkt zu lenken;
zufriedene Produkte,
glückliche Märkte,
zugekokste Verkaufsstatistiken;
bis auf Widerspruch
bleibt der Markt ungesättigt;
ein Firmenslogan,
welcher Teil der Populärkultur wird,
differenzierte Produktpaletten,
konkurrenzlose Angebote;
Ausverkauf und Schlußverkauf;
neue Anreize
für ein erfolgreiches Rollenmodell
im gläsernen Konsumkäfig;
eine Marketingkampagne,
welche tiefenpsychologisch verführt,
ein Endverbraucher,
wie alle;
wie Otto Normalverbraucher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: