…in eigener Sache….

Ich habe im vergangenen Jahr zwei Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit Übernamen ausgezeichnet….zum einen die Chefvertuscherin und zum anderen den Schlampenmeister….ich fand die Bezeichnungen sehr treffend und sinnbildlich stellvertretend das jedlicher Intelligenz und Menschlichkeit spottende Verhalten der sogenannte Provinzler….

Ich fand und finde die Bezeichnungen sehr treffend, nur denke ich mir mittlerweile, dass ich diese beiden Bezeichnungen, zum einen die Chefvertuscherin, zum anderen den Schlampenmeister, dass diese als Bezeichnung für zwei Provinz-Kaiser zu kurz gegriffen sind und die Bezeichnungen die Qualität und die Typologie dazu haben auf ein allgemeineres Niveau gestellt zu werden….

….denn wenn der provinzielle Pöbel tobt….

Denn ich finde die beiden Bezeichnungen, also Schlampenmeister und Chefvertuscherin sehr treffend für die Erfolgreichen in diesem kriminellen System…..denn während die einen, welche sich im Geld, Erfolg und Respekt wälzen, ihre Niedertracht ungestraft und folgenlos ausleben können, sind die anderen damit beschäftigt, genau jenen ersteren Menschentyp zu beschützen, indem sie alles vertuschen….
….die Armen werden ausgebeutet und die Reichen vertuschen z.B. genau dies….

So finde ich, treffen diese Bezeichnungen, Schlampenmeister und Chefvertuscherin (w/m) auf dermaßen viele niedrigen Charaktertypen in diesem System, in welchem man die Sonne auch mit einem 10-Euro-Schein ersetzen kann, zu, dass man diese Bezeichnungen doch verallgemeinern sollte….
….denn alles dreht sich doch um diese….beschützt vom Staat, geliebt von der Gesellschaft….
….gerade so, als ob man alle Menschen bei der Nase im Zirkus, zum Gespött des Pöbels machend, herumzieht und es den Menschen auch noch gefällt….
….aber….
….der provinzielle Pöbel tobt….
….vielleicht sollte man zwei, drei Provinzpolizisten nun befördern….
….von staatlichen Kriminellen zu staatlichen Oberkriminellen….
….aber nur weiter so….
….am Ende werdet ihr sicherlich gewinnen….
….mit der Niedertracht, der Vertuschung auf eurer Seite und all dem italienischen/deutschen Pöbel, der natürlich zu euch hält….

….mein Anliegen….
….sollte ich in Zukunft die Bezeichnungen Schlampenmeister bzw. Chefvertuscherin verwenden, so möchte ich diese in einer allgemeineren Art und Weise verstanden wissen und nicht auf 2 Provinz-Kaiser, die niemanden interessieren und niemand kennt, bezogen…..lasse ich die Chefvertuscherin und den Schlampenmeister in ihrer kleinen provinziellen Welt die Kaiser sein….in ihrer Überheblichkeit und dem Über-dem-Gesetz stehen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: