Ein Film:
Das Leben der Anderen (2006)
von Florian Henckel von Donnersmarck

….über dem Film ist schon so viel geschrieben und gesprochen worden, dass ich nur 2 Ansätze einbringen möchte….

1.
….der Film, auch dieser, ist so wie alles auf dieser Welt ein Produkt und was zählt ist die Verwertungskette, der Mehrnutzen, der Profit….
….es ist heutzutage solchermaßen, dass nicht der Film im Mittelpunkt steht, denn die Verwertungskette, sprich das Merchandising, welches einem Film einen Mehrwert gibt, der weit über das Einspielergebnis an der Kinokasse, an verkauften DVD`s, gibt….
….McDonalds welche Wall-E Burger verkauft; aus den Kung-Fu Panda wird ein Spielzeugartikel, der sich Millionen-fach verkauft; aus den Comic-Helden werden Multi-Millionen schwere Marktgiganten und ABBA verkauft wieder Millionen von CD`s ….
….die moderne Verwertungskette des Produkt Film wurde mit George Lucas „Star Wars“ Triologie zwar nicht erfunden, aber mit dieser Triologie wurde die Verwertungskette zum profibableren Teil als das eigentliche Produkt, also der Film an sich….
….die Star-War`s Triologie spielte Hunderte von Millionen von Dollar ein, aber das eigentliche Geschäft, der eigentliche Gewinn, welche Milliarden von Dollars ausmacht, wurde mit dem Merchandising erwirtschaftet….
….Star-War`s Puppen, Star War`s Burger; Star War`s Süßigkeiten; Star War`s was-auch-immer….
….das Merchandising war der eigentliche Erfolg dieser Triologie….
….ein Milliarden-Dollar schweres Geschäft….
…aber zu dem Film „Das Leben der Anderen“….
….ich denke, bei diesem Film, also diesem Produkt, ist eine sehr große (also profitable) Chance zum Merchandising fahrlässig ungenutzt geblieben, aber vielleicht kann man diese Chance noch nachholen….
….mein Vorschlag wäre der folgende….
….man bringt mit großem Werbetamtam eine Sonder-Editon, eine Special DVD auf dem Markt….“Das Leben der Anderen“ mit dem gesamten Abhörset, einer Antenne, welche man sich am Körper befestigen kann, um damit seine Umwelt abzuhören….
….eine Special-DVD mit all diesem Spionage-Krims-Krams und verschickt diese Special-Ausgabe an alle interessierten Haushalte….
….gesponsert von der Deutschen Telekom und der Deutschen Bank (dann kann deren Chef alle seine Gegner als „Sau“ bezeichnen und sich selbst als moralische Instanz zelebrieren (aber nur so nebenbei….Gier ist keine moralische Eigenschaft)….
….denn es ist doch solchermaßen, dass jede dahergelaufene Frau, jeder Trottel ja sowieso mehr weiß als jeder Geheimdienst und somit ist deren Existenzberechtigung ja auf jeden Fall hinfällig….
….wäre es denn nicht viel besser wenn man nicht einfach all diesen Menschen, die am Leben des Nächsten mehr interessiert sind, als am eigenen, also all diesen, diese verantwortungsvolle Aufgabe überträgt und sich die Steuermillionen für die Geheimdienste einfach spart….
….diese Idee wird sicherlich von all diesen dahergelaufenen Frauen, von all diesen Trotteln mit Sicherheit, mit allen Kräften unterstützt (denn sie wissen ja sowieso alles besser und mehr und mehr und mehr)
….etwa der italiensiche Pöbel….unter diesen sind ja ausgezeichnete Aufklärer….
….juli 2006….non c´ha le palle…..juli 2008….devono tagliarli le palle….
….bei solchen genialen Aufklärern, braucht es dann wohl keine militärische bzw. zivile Aufklärung mehr….
….solch tiefgreifende Analysen….
….dies ist dann keine Evolution, denn eine Regression….
….und alles im Einklang all dieser so gut Informierten und alles Besser-Wissenden, von dem Trottel bis zu jener Trottelin….da diese ja alles besser wissen….vom Establishment bis zur Unterschicht….alle superinformiert und alles schon bevor etwas passiert davon wissen und einfach alles verstehen und können….dann sollten doch all diese Trotteln und Trottelinnen diese Arbeit erledigen….denn eines ist schon sicher….sie können es auf jeden Fall besser….
….oder etwa jedem dahergelaufenen Trottel/in alles über einen zu erzählen und dann die Menschen auf einen hetzen….
….wer braucht schon so etwas Kompliziertes wie eine Verfassung oder etwas noch viel Komplizierteres wie Menschenrechte…..
…..vom Pöbel anscheinend niemand….
….im Sinne des Pöbel`s, also im Sinne des Ganzen….
….präventiv handeln….präventiv bestrafen….präventiv töten….präventiv prävenieren sozusagen….
….diese Sonder-DVD wäre mit Sicherheit ein riesiger Verkaufshit und würde alle Städte, Dörfer, Menschen sicherer machen….
….man könnte diese Sonder-Edition folgendermaßen benennen:
….“Das Leben der Anderen“-die Privat-Law And Order“ Edition….

2.
….im Film „Das Leben der Anderen“ brechen 2 Menschen mit dem System in dem sie leben….
….zum einen der Künstler, nachdem seine Freundin/Frau ihn mit dem Minister, betrügt….
….die beinahe erzwungene Untreue seiner Frau/Freundin macht aus dem staatstreuen Künstler einen Gegner des Staates, des Systemes in dem er lebt….
….zum anderen der Hauptmann, der Stasi Offizier, ihm, dem immer mehr Zweifel an seiner Arbeit, an der moralischen Integrität seiner Vorgesetzen erwachsen und dieser dann dem Künstler hilft und dafür vom System, von seinen Vorgesetzten bestraft wird….

….und irgendwie erinnern mich diese beiden Kunstfiguren (Georg Dreyman und Gerd Wiesler) an die fiktive Figur des britischen Diplomaten Justin Quale aus dem Film „Der ewige Gärtner“….
….es sind Männer, welche mit dem System in dem sie sich bewegen, leben und agieren, brechen….
….und irgendwie erscheint es mir, als sei dieser Moment, dieser Augenblick, in welchem Menschen mit dem System brechen, sich weigern diesem weiterhin zuzuarbeiten, als gebe es diesen Augenblick, diesen Moment auch in der realen Welt bei sehr vielen Menschen….Menschen, die sich mit der Welt auseinandersetzen und daran zerbrechen…..Menschen, welche in jenem Moment, in jenem Augenblick entscheiden müssen….
….wie reagieren sie auf das System, das unmenschlich, unsolidarisch, kalt und abweisend auf den Menschen an sich reagiert….
….verweigern sie sich….
….kämpfen sie….
….werden sie gebrochen….
….werden sie sich wehren….
….werden sie resignieren….
….werden sie wahnsinnig (gemacht oder von selbst)…..
….was passiert mit diesen Menschen in diesem Moment in einer Welt, welche nur in eine Richtung blickt….
….in die Richtung des Geldes….
….was passiert, wenn diese Menschen nicht mehr ausschließlich in diese Richtung blicken….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: