….hunger ….35….

….von den Frauen geliebt, von den Männern respektiert….

….die Dreckskerle….(3)

….der niederträchtige Vermieter….

….er ist ein guter Mensch, denn er hat das Herz auf dem rechten Fleck und natürlich ist er ein Sozialist….so wie es sich gehört….ein Sozialist….ein Nationalsozialist….

….er ist ein guter Mensch, dass sagen alle Frauen die ihn kennen….

….und gut, dass all diese Frauen überhaupt nichts verstehen und überhaupt nichts können….

….sein Herz schlägt auf dem rechten Fleck….

….dem nationalsozialistischen Fleck….

….und er hat seine Ideen in Taten umgesetzt….er kauft abruchreife Häuser und baut in diese alles 1-Zimmer Wohnungen hinein….geniale Idee….und dann vermietet er diese 1-Zimmer Wohnungen ausschließlich an hübsche, junge Frauen….
….Studentinnen bevorzugt….
….die machen keine Probleme und haben wie man hinlänglich weiß, kein Problem damit….
….mit was….
….mit dem….
….dass wissen die Universitätsprofessoren, dass wissen der Vermieter, dass wissen all diese geistig Impotenten wie jener Kellner, jener Gast (posting vom 30.06.08) zu schätzen….schließlich ist man in Österreich und nicht in Pier Paolo Pasolini`s Film „Saló o le 120 giorni di Sodoma“….

….zuerst einmal das hübsche Ding aussuchen….
….unter welchen Bedingungen vergeben wir die Wohnung….
….hübsch, jung und willig soll sie sein….
….denn wie man weiß, nur eine Mietwohnung zu finden ist schon schwer genug….
….und diese jungen, hübschen Dinger machen keine Probleme….
….können sie die Miete einmal nicht zahlen, dann bezahlen sie eben in Naturalien….
….mit vollem Körpereinsatz….
….dass freut alle, vor allem jene, die dafür sorgen, dass die Gene der Nazis im geschlossenen Körper des Volkes verbleiben und ja kein slawisches, kein unreines Blut in Verbindung mit diesen wunderbaren Frauen kommt….
….die müssen beschützt werden….

….nur überzeugte Nationalsozialisten dürfen an diese Frauen heran….
….der Rest wird ausgeschlossen und verspottet und gehänselt und wenn dass nicht reicht….
….ja wenn dass nicht reicht, dann kommt die WEGA und löst die ficktechnischen Probleme mit dem finalen Fick….

….so führt er ein Leben wie ein Scheich….hat seinen Harem aus verschiedensten Geschmäckern….
….für jeden etwas….
….also nur für ihn….
….es ist alles dabei was das Herz….das rechte Herz begehrt…. rothaarige….brünette….rassige….nordische….künstlerinnen….
studentinnen….
….heute die morgen die…..
….der Kellner und der Gast frohlocken….
….endlich wird wieder auf alte traditionelle Weise gehandelt….
(und denen ich das Posting vom 10.05.07 gewidmet habe….diesen Weltmeistern….da können sie alle stolz sein)

….denn es muss schon klar sein….
….die Herzen der Frauen gehören den sozialistischen Herzen….
….den nationalsozialistischen Herzen….

….er ist ein guter Mensch, dass sagen alle Frauen die ihn kennen….sie kennen ihn gut….nur allzu gut….man konnte (mittlerweile wohl nicht mehr) bei ihm die Miete auch in Naturalien bezahlen…..
….und gibt es ein Problem, dann wird es ausgefickt….

….ja, ja, ja, ich habe es verstanden….er ist ein guter Mensch….hat in seinem Leben noch nie etwas Böses getan und alle Frauen lieben ihn….all jene Frauen, die alles besser wissen und können und in Wahrheit gar nichts wissen und gar nichts können….

….er ist ein Diplomat….ein Lebemann….ein typisches Produkt seines Landes und alle Behördenvertreter, wie z.B. diese Ministerialbeamten, diese Fickexperten; die in „ihren“ von ihren Vorfahren den Juden gestohlenen Stadtwohnungen….
….nein, nicht wohnen….
….sie residieren dort….

….er ist ein Gentleman….
….20.000-30.000 gestohlene Wohnungen in Wien….

….vielleicht sollte man diese 20.000-30.000 gestohlenen Wohnungen zwangsräumen….

….dann würde wohl die Moral daran krepieren….
….die Verlogenheit, die Hinterhältigkeit….

….all diese so ordentlichen Menschen….

….aber er ist ein guter Mensch….

….ja, ja, dass habe ich schon verstanden….

….und dann vermietet er einmal….nur einmal eine Wohnung an einen Mann….
….an mich….

….und was passiert….

….?….

….nur Probleme hat man damit….

….dass sagen auch all die Frauen und jetzt, nach diesem Posting werden die Probleme noch mehr werden….
….wo doch die Frauen und der niederträchtige Vermieter das Problem sind und nicht ich….

….nur Probleme mit diesem Mann….

….in Zukunft vermietet er wieder ausschließlich an die hübschen, jungen Dinger….

….da gibt es keine Probleme und wenn dann kann man diese Probleme immer noch ausficken….

….er ist ein guter Mensch mit dem Herzen an dem richtigen Fleck….dem rechten Fleck und natürlich ist er Sozialist….ein Nationalsozialist….

….er ist ein guter Mensch….

….der niederträchtige Vermieter….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: