….restposten….meinungsloses….

…sich nicht provozieren, sich nicht irritieren lassen….sich auf das konzentrieren was man kann und die Idioten/innen ihren Dreck von sich geben lassen….ist ja allem Anschein nach auch das einzige was sie können….außer vielleicht noch schlagen oder schießen oder ficken oder Gewalt ausüben oder unterdrücken oder ausbeuten…..

….sich beschimpfen, sich abschlachten lassen und dazu, bei jeder Tirade, bei jeden Angriff sich immer freundlich bedanken….genau, immer freundlich bleiben wenn man abgeschlachtet wird, jenen recht geben die zuschlagen, was auch sonst….

….und wenn man niedergemacht wird jenen recht geben, die daneben stehen und sagen, dass man sich gefälligst zu beruhigen habe….ansonsten….ja ansonsten….ja, bitte was denn ansonsten….während man von den größten Idioten, die wirklich nur die Sprache der Gewalt sprechen und verstehen alles in einem zerstört wird und nie zurückschlagen, nie reagieren, ansonsten ist man genau dass was jene die hinter den Idioten stehen, bezwecken wollen….

….und immerzu folgsam sein, dass tun, was jene oben sagen….sich auslachen lassen, sich verspotten lassen….und sie weiterlachen lassen….dort und dort und hier und hier….und wie immer lachen die größten Idioten am lautesten….

….aber ist alles irgendwie nicht so leicht, wenn einen die Idioten/inen immerzu sagen was man sei und was man nicht sei….die psychologsiche Kriegsführung, die Desinformation, die Propaganda….wenn einem die Debilsten einem andauernd ihre Meinung auf die Nase binden müssen….und immer wieder und immer wieder….wenn einem die feigsten Menschen andauernd belehren müssen…..etwa diese feige Bande mit dem Karnevalskostüm….die haben ja überall ihre Freunde, die ja egal was sie machen zu ihnen halten und damit beide nur zeigen was für eine feige, restlos überflüssige Bande sie sind….

….als ob es nicht schon ohne sie schon schwierig genug wäre….

….aber ist alles irgendwie nicht so leicht, wenn anscheinend alle Menschen Experten in der Einschätzung eines nächsten sind und es gerade selbst noch schaffen den Fernseher ein und auszuschalten….

….sich unterordnen, nachgeben, brav das Pfötchen ausstrecken, sich in seinen kleine Lebensnische zurückziehen und schweigen, ertragen, sich anpassen….lachen, wenn die anderen lachen; sich der niedrigsten Instinkte andienen, sich irgendeiner extremistischen Gruppe anschließen, z.B. den Freunden der Volksmusik (anscheinend nach der Öl- und Waffenlobby die größte Lobby in der Welt)….und es dann mit diesen krachen lassen….und dann schnell ab in das Krankenhaus in die Station für Reanimation für Gehirne….

….ja, ja, ja….schweigen, ertragen, erdulden….wenn die einen vor einiger Zeit sagten….was für ein Talent und was alles aus mir werden hätte können, wie toll dies und dass….
….und irgendwie erinnere ich mich jetzt an ein Wiener Paar, das in meiner Nähe am Gürtel stand…irgendwann im Herbst 2006 und diese beide mich erblickten (als sie Einkaufstaschen im Kofferraum ihres Autos hineingaben) wie ich da dahinging und der Mann sagte, was für ein schöner Mensch und die Frau ihn anblickte und dann eigentlich schon sehr wütend zu ihm sagte, dass sie mich einfach zu fertig gemacht haben….
….wie schön solch ein Aufblitzen von Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten….
….also viele die sagten was für ein Talent, was aus mir noch werden könnte….nur leider haben die meisten nicht bemerkt, dass mich so ziemlich wirklich alle, frau und mann mich unbedingt zerstören wollten, nicht bemerkt haben, was da abgelaufen ist, sich sehr viele wie die Allerletzten aufgeführt haben….von allen einige….während nebenan und drunter und drüber der größte Dreck abgelaufen ist….
….und ich weiß ja auch nicht warum aber anscheind bin ich ja das perfekte Feindbild….und unterstellt hat man mir eigentlich schon auch so ziemlich alles und ich der die gesamte Zeit nur eingesteckt und einkassiert hat…..wirklich ein bißchien zuviel des Schlechten und ich der nie, ja eigentlich nie reagiert hat, der mir dieses Spetakel der Niedertracht angeschaut hatte und eigentlich nur erstaunt war, dass wenn die Menschen hineintreten können, dann treten sie hinein, vom Polizisten über die multikulturelle Braut über die Geschäftsmänner/frauen über die und die und die und die und eigentlich fällt mir auf….die Schwachen haben eigentlich sehr selten hineingetreten….und dann beginne ich zu schreiben und alles fängt an zu implodieren….übrigens, was geschrieben werden muss….wenn die Menschen und es sind schon so ziemlich viele in allen Lagern und Ecken und Kanten, wenn diese solch ein großes Problem mit unangepassten Menschen haben….mit der und dem….überall….ja bitte, dann sollen die Menschen diese doch ausrotten….zuerst die und dann die und dann die und am Ende doch bitte sich dann selbst ausrotten….immer gegen die Schwachen hetzen….herzlichen Glückwunsch all diesen Menschen für die gelungen Gehirnamputation bei Geburt…..da kann man wirklich nur die allergrößten Glückwünsche weitergeben….aber sollen sie nur alle weiter in ihrem tollen Dasein ausharren und toll weitermachen….ein gehirn braucht ja anscheinend heute keiner mehr….

….ja, ich weiß….erdulden, ertragen und sich nicht beklagen und ich würde mich ja auch nicht provozieren lassen, weder von denen, noch von jenen, wenn es denn nicht so unglaubliche Feiglinge wären….solch ein Abschaum im wahrsten Sinne des Wortes…..wenn sie nicht solche Feiglinge wären….solch ein Abschaum….wenn ich nicht in diese hasserfüllten Gesichter schauen müsste, wo man alles erkennen kann, außer Inteligenz….und wenn ich mich so umblicke….Milliarden von Steuergeldern für das Dumpfe und an diesem Dumpfe sich alle begeistern….endlich wieder richtige Kultur….und natürlich mit Grußwort vom Chef und jenem Chef vom Chef und jenem Chef vom Chef des Chefes und auf jeder Seite drei große Anzeigen von den wichtigsten Firmen und Applaus aus allen Ecken und ein Rahmenprogramm und alles für den Tourismus….den darf man doch nicht beschädigen….und wie sie alle jammern und was dass alles für Konsequenzen haben wird….
….und vielleicht sollte ich einmal eine Konsequenz ziehen und erzähle mal zur Abwechslung, da alles so unlustig ist, auch einen Witz…..
….was ist der Unterschied zwischen deutschen Touristen und deutschen Terroristen?…..
….die deutschen Terroristen haben Freunde im Ausland….

….gibt es jetzt Konsequenzen, denn wenn es einen volkswirtschaftlichen Schaden gibt, dann braucht es wohl die Höchsstrafe….ja, ja, ja….es sind nicht nur jene, es sind ja so ziemlich alle ziemlich verroht….mit Gewalt löst man die Probleme, mit Stumpfsinn und Abstumpfung und wer nicht in das 1×1 der Gesellschaft passt, der wird aussortiert und kann dann von außerhalb der Gesellschaft zuschauen was so abläuft….und ich würde ja ertragen, erdulden und schweigen, wenn nicht alle alles besser wüßten, alles schon durchanalysiert haben als ich….wenn ja ein jeder alles über mich weiß, ja eigentlich wissen ja anscheinend alle mehr über mich, als ich über mich….irgendwie schon seltsam….
….sich nicht provozieren lassen….ertragen, erdulden und geduldig….mit Würde untergehen in all diesem Stumpfsinn und Blödsinn….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: