Manipulativ (zu überarbeiten)

Ich erinnere mich an ein Zitat aus einem Film in welchem ein Programmdirektor eines Fernsehsenders ungefähr die folgende Aussage von sich gab:
„vor 20 Jahren interessierten sich die Menschen noch ein wenig für Politik, für Wirtschaft und heute interessieren sich die Menschen nur noch für den Hintern von Paris Hilton und Brad Pitt“

….und wenn man sich heute so umblickt, wo selbst sogenannte seriöse Zeitungen bzw. Magazine in jeder ihrer Ausgaben über eine der vielen Paris Hilton`s oder Brad Pitt`s berichten, deren Geschichten, jenseits jedlichen Informationswertes, reproduzieren, wobei man sich bei den Paris Hilton`s sich vielleicht schon zumindest einmal die Frage stellen sollte, was diese überhaupt geleistet hat oder besser gefragt, was diese nicht geleistet hat und so geht es dahin, gleich daneben ein Artikel, wieviel Heroin sich Amy Winterhouse durch ihre Zehen in ihre Venen hineingejagt hat, wieviele Linien Koks sich der Antidrogenbeauftrage des Landes XXX sich in 10 Minuten in seine Nase hineingejagt hat, so wie er ansonsten nur die Drogensüchtigen jagt….als dies ist wichtiger, als dass z.B. jeden Tag 150.000 Wohnungsbesitzer, welche diese Wohnung in Raten abzahlen, pleite gehen und ihr restliches Leben in der Schuldenfalle sitzen und somit eine leichte Beute der Banken, bzw. der Kreditgeber sind, ist wichtiger als die allgemeine Verschlechterung der Lebensbedingungen, denn die neuste Klatschgeschichte mit Cora, Angelina, Lindsay, Paris, Brad, George oder wie auch immer sie alle heißen mögen ist interessanter als das Zehntausende bei einem Tropensturm ums Leben gekommen sind….man könnte es Realitätsverweigerung nennen, diese Realität, die anscheinend niemand mehr zur Kenntnis nimmt, weder die Behörden, noch die Politiker, noch die Menschen im allgemeinen, niemand mehr, denn der Traum vom großen Geld, dem Traum als Märchenprinz oder als Märchenprinzessin….und so geht es dahin und früher ist es wohl auch nicht viel besser gewesen…..welches Kleid trägt die Prinzessin Soraya, welche Klunker hängen um ihren Hals, wie schön ist sie, wie schön ist ihr Kleid und welch ein Prachtkerl von einem Mann ist dass neben ihr….dass dieser Prachtkerl mit seiner Geheimpolizei SAVAK in Persien alles Oppositionelle, Kritische und Andersdenkende wie kaum ein anderer blutrünstig abschlachten ließ….who cares?…..dass es zu einem der härtesten blowback aller Zeiten geführt hat….who cares?….sind ja alle damit beschäft welches Kleid Soraya damals getragen hat…..und Soraya hat jetzt ein neues Kleid und lebt in Paris und als sie dann 2001 in Paris starb, schwelgten alle in den rosigsten Erinnerung an die schönen Zeiten, als die Welt noch in Ordnung war, einer Welt, die noch nie in Ordnung war
….und dann schaltet man heutzutage den Fernseher ein…..und es beschränkt sich nicht mehr auf Italien….jetzt ist das Fernsehprogramm mehr oder weniger überall solchermaßen und die Menschen sind begeistert….Talkshows von früh bis abends….Quizshows von früh bis abends, wo um das gespielt wird, was als einzigen noch einen Wert hat….nur das hat noch einen Wert, eine Bedeutung, was Geld bringt…..das Geld….und etwas später kommen dann die Reality-Shows….“45 Tage in einem Dorf….welcher Kandidat überlebt die Provinz ohne bleibende Schäden“….“90 Tage Praktikum im Schlachthaus….wieviele Vegetarier bleiben Vegetarier“….und so geht es dahin….Deutschland, Italien, die Schweiz,….ein jedes Land sucht Superstars und Superhelden und Supermodels und Superbabys und Supergreise und jeder vital und lächelnd…..Lichtenstein sucht den giftigsten Zwerg und Holland den dümmsten Dieb und Belgien den kinderliebendsten Politiker und Schweden das sicherste Atomkraftwerk und in Russland noch lebende kritische Journalisten und in den USA suchen sie Kandidaten, welche Kanada auf einer Weltlandkarte noch finden und in Italien suchen sie die schönste Frau, welche noch nicht mit allen Politikern, Wirtschaftlern und und und schon geschlafen hat und in Südkorea das talentierste Kind, welches mit 4 Monaten schon Chopin auf dem Flügel spielen kann und und und und und …..und das Dauerlächeln vor den Kameras und wenn dann die Nachrichten kommen, schnell umschalten auf „So wurde ich zum Kannibalen“ des bekennenden Veganers Holger Kasper Spinner; „500 Milliarden Euro im Jackpot“ gesponsert von der Gesellschaft für eine geldfreie Welt…..
….das Konkrete, Komplexe, der Hintergrund interessiert die Menschen nicht und dass ist nicht zynisch gemeint, es ist einfach solchermaßen….
….und ich kann mich jetzt wiederholen solange bis die nächste Talkshow startet, aber es wird sich nichts daran ändern und so geht es dahin….mit wem flirtet Britney Spears, mit wievielen Frauen hat Omar Sharif schon geschlafen, welcher Promi ist gerade in der Entzugsklinik um seine Karriere wieder anzukurbeln….
….und ich denke derweil daran, das die Menschen immer weniger Bezug zur Realität haben und dies diese auch gar nicht interessiert…..da kommt dann die Indifferenz und die Dummheit in das Spiel….der ewige Gewinner….die Dummheit….die Indifferenz….die Essenz des Kapitalismus und alles reduziert sich mittlerweile auf das Geld….jeder Lebensbereich ist vom Geld unterwandert worden….der Konsum ist dass ein und alles….aber ich brauche keine 3.000 Schuhpaare um glücklich zu sein, ich brauche eigentlich nur ein Schuhpaar, aber wenn ich keine 3.000 Schuhpaare habe….bin ich dann ein Kommunist?….und ein jeder der in diesem Zirkus mitspielt….dort laden sie in Cannes die Filmeinkäufer gleich zur Filmvorführung nach Moskau ein mit abendlichen Zusammentreffen mit einem russischen Model und denken dann, dass sie Kunst verkaufen und eigentlich nur den Film, der hin und wieder sogar Kunst sein darf….damit beschmutzen oder jetzt fällt mir noch etwas ein….die Bestsellerliste…..“Harpe und sein Spaziergang“….“Götz und seine Weiber“….oder „Wie ich es geschafft habe 50 kg Kokain zu schnupfen ohne von der Polizei belästigt zu werden“ von Palmer-Tomkinson….oder die Ratgeber….“So rauchen sie richtig“…..“50 neue Cocktailrezepte“….“Der neue Wellness-Trend:Saufen“ und jetzt fällt mir schon wieder etwas ein….wenn jetzt die Fußballteams Weißrussland gegen Deutschland spielen, wenn es dann ein deutscher Spieler wagen sollte einen kritischen Kommentar zur politischen Situation in Weissrussland abzugeben….also, dass einer dieser Fußballspieler zum ersten Mal in seinem Leben etwas Zivilcourage zeigen sollte….während sich die Bonzen auf der Tribüne mit Weißbier und Weißwurst Weissrussisch anbiedern und tolle Wirtschaftsverträge abschließen….dann würde der ja für dieses etwas Zivilcourage sofort aus der Mannschaft fliegen….weiß schon….Fußball ist wichtiger als die Frage wie geht’s denn den Oppositionellen, den Anderdenkenden, den kritischen Geistern in der letzten Diktatur Europas….ist egal, Fußball ist wichtiger als….als was….als alles natürlich….
….und um so mehr ich mich umsehe um so größer wird der Markt für Luxusgüter für ungefähr 0,5% der Menschheit also und immer kleiner wird der Markt für 08/15 Güter; jenen für ungefähr 99,5% der Menschheit, die gefälligst jenen 0,5% der Menschheit zur beliebigen Verfügung zu stehen haben….immer größer und breiter und schöner und toller wird der Markt der Luxusgüter….die besten Kunden, die liebsten Kunden, die nettesten Kunden und sie zahlen sofort….was für Villen und pimp my car und pimp my house und pimp my wife und pimp my life….das Niveau sinkt rücksichtslos in den Keller und alle sind begeister von soviel Tiefsinn, von so hohen Anspruch….und die Menschen alle begeistert und toll und einer der was dagegen sagt, eine auf die Schnauze dem, der wird geschnitten, ignoriert und ich weiß nicht, irgendwie ist dass ja alles vergeblich….denn die Indifferenz macht mir schwer zu schaffen….die Kälte der Menschen, ihr Selbstbild, ihre Versuche mit der Realität klarzukommen und wie die Menschen immer sich betrügen und etwas vorgaukeln lassen, sich hetzen lassen und wenn man die krisiert und irgendwie ist jetzt genug….

P.S.:
diese kultur der unkultur führt zu genau jenen Menschen zurück, welche kein Problem damit haben, wenn jene die Probleme machen beseitigt werden….all jene, welche nicht in eine reine, gesunde Masse hineinpassen….es wird ein Menschenschlag herangezüchtet, welcher alles besser weiß, da dieser Menschenschlag überhaupt nichts weiß….und so führt diese Unkultur die Menschen in den Abgrund hinunter und sie drängeln, sie stoßen alle, damit sie alle um so schneller in den Abgrund hineingelangen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: