Entweder-Oder (II)

„Die Mauer“

Der Mensch orientiert sich an Symbolen; diese beinflußen sein Denken, seine Art zu handeln, sein Sein und diese Symbole können vielfältigster Natur sein; eine Stadt kann zu einem Symbol werden; wie Stalingrad im 2.Weltkrieg; eine Zeitspanne kann zu einen Symbol werden; wie die 68-er Jugendbewegung; eine Katastrophe kann zu einem Symbol werden; wie Tschernobyl; ein Mann kann zu einem Symbol werden; wie J.F. Kennedy,…. und diese Symbole können für vieles stehen, man kann das unterschiedlichste in diese hineininterpretieren und man kann diese aus den unterschiedlichsten Gesichtspunkten sehen; Ereignisse, Geschehnisse, Entwicklungen ergeben sich aus diesem Symbolen und deines der größten Symbole des vergangen Jahrhundert war (und gut dass diese es war und nicht mehr ist) die Mauer; eine Mauer, welche nicht nur eine Stadt, denn zwei sich feindlich gegenüber stehende Systeme voneinander trennte; einer Welt, in der ein kalter Krieg tobte und am heißtesten war dieser Krieg an dieser Mauer, in dieser Stadt; ein Volk voneinander trennend, die Schuld der Geschichte auf die Gegenwart fallend und doch stand diese Mauer für viel mehr; für eine Mauer zwischen den Menschen, zwischen den Kulturen, zwischen einem friedlichen Zusammenleben unterschiedlicher Menschen….
….und dann fiel diese Mauer, gewaltlos, fast ein Wunder wenn nicht mehr und kurze Zeit konnte man den Eindruck gewinnen, dass jetzt, wo die wichtigste aller Mauern gefallen war, auch alle anderen Mauern jetzt fallen würden, vor allem jene, am besten errichtete, festbetonierte, jene zwischen den Menschen, aber dann doch wohl da jene andere Mauer gefallen war, noch mehr Mauern errichtet wurden….
….und so findet man sich heute in einer noch mehr zugemauerten Welt wieder, die Reichen errichten Mauer gegen die Armen; der Westen errichtet Mauern gegen die Einwanderer aus der 3.Welt; die eine Religion errichtet Mauern gegen die nächste Religion; die Märkte mauern, die Eliten mauern, die Armen mauern, ein jeder, eine jede mauert….man sollte wirklich Maurer werden….
…..Maurer zwischen den Kulturen, zwischen den Menschen, zwischen der Verständigung….
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: