So fließt das Blut;
formen sich die Gedanken;
erträgt sich das Leben;
vergessen die Erinnerungen;
verschlingen die Leidenschaften einen
und
so traurig sind die Zeichen
ihrem Dasein verloren;
sich lösend; versuchend;
an einem Tag; irgendwann
sich findend.

So verbleibt der Mensch;
an manchem leidend;
zerbrechend; erblühend;
nicht verstehend; suchend;
blickend; fühlend;
der Welt sich hinausstreckend
und
so findet ein jeder
ein Ende;
lässt die Gesichtzüge fallen;
wird alt
und der Schmerz beginnt
und nur noch die Müdigkeit
findet einen;
die Augen schließend;
fallen und gefallen werden
und dann zu spät aufschlagen;
so fließt das Blut….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: