….über den neoliberalen scheiß….

Die Neoliberalen werden ihre Agenda durchziehen, auch wenn diese nur 10 Anhänger in einem Land haben sollten; werden ihre Pläne verwirklichen, auch wenn ein jeder Mensch dagegen ist; werden ihre Ziele erreichen, auch wenn Millionen von Menschen dafür sterben müssen…
Zum Beispiel:
Die Verantwortlichen eines Staates privatisieren das Wasser; die Quellen; die Regenbögen; die öffentlichen Verkehrsmittel; die Museen; das Wetter; die Farben; die Organe;…. und die Preise steigen; die Löhne fallen und die Sicherheit der öffentlichen Verkehrsmittel sinkt auf das Prinzip Zufall (z.B. die Züge in UK)….jene, welche dies betreiben; die „Verantwortlichen über die Unverantwortlichkeit“ werden von den Medien wie Helden gefeiert; von der Wirtschaft in 37. Aufsichtsräte gewählt; mit persönlichen Reichtum überschüttet und die “ Sorgenlosen“ an ihrer Seite können ihre Schuhsammlung ausbauen (irgendwie kommt mir jetzt Imelda Marcos in den Sinn; das Volk vegetiert zwischen einem und einem nächsten Müllberg dahin und Imelda’s alleinige Sorge gilt dem fehlenden französischem Schuhpaar (zu 26.000 Euro) in ihrer Sammlung von 15.000 Schuhpaaren; und was macht das Volk; es liebt sie….)

Vielleicht sollte man den Bürgern eines Landes sagen; dass (abseits jedlicher Ideologie) das Wetter; die Museen; das Wasser; die Regenbögen; die öffentlichen Verkehrsmittel; die Farben; die Organe; ….ihnen gehören und nicht irgendeiner ausländischen Investmentgruppe; welche zwischen den Cayman Inseln und Luxemburg ihre Füße in das Trockene bringen; nicht irgendwelcher Lobbygruppen oder Politikern (von A bis Z korrupt und gekauft) gehören; denn dem Volk….

Und noch etwas:
Diese Neoliberalen; zwischen Business Class und 7-Sterne Hotel sich bewegend; die den Kontakt mit der Realität abgebrochen haben; mit ihren Anzügen; Limousinen und ….; jene; die die Mehrheit in Elend stürzen; gewissenlos; raffgierig die Welt noch schlechter machen; als diese ohnehin schon ist; jene, die von Hochglanzmagazinen wie Stars gefeiert werden; jene sind nicht cool…; es ist nicht cool ein Sozialprogramm nach dem anderen zu streichen; die Menschen outzusourcen; Familien in das Elend zu stürzen und dabei auf wichtig; gut und sorgenvoll zu machen….jene sind nicht cool….

Anti-Neoliberalistische:

1997 wurde von einigen Investoren gegen die thailändische Währung spekuliert; der größte dieser Spekulanten war George Soros; und deren Spekulationen waren erfolgreich; die Währung wurde nicht nur abgewertet; diese wurde innerhalb weniger Stunden mehr oder weniger wertlos; George Soros machte in diesen wenigen Stunden einen persönlichen Profit von über einer 1 Milliarde Dollar; der Rest interessiert diesem in seinem luxuriösen Büro im Finanzdistrikt von New York nicht; die andere Seite war jene, dass in diesen wenigen Stunden Millionen von Menschen in Thailand eine ruinierte Existenz hatten; dass Tausende den einzigen Ausweg in Selbstmord sahen; dass Zehntausende von Familien ihrer Ersparnisse beraubt; in das tiefste Elend gestürzt wurden; dass Hundertausende von einem Tag auf den anderen keinen Job mehr hatten; all dies interessierte die westlichen Medien weniger als das Husarenstück von George Soros (das war wichtiger)….nur mal so nebenbei; ich möchte nicht urteilen…aber wenn jemand die Existenz von Hundertausenden; wohl eher Millionen Menschen zerstört; dann gehört dieser in ein …. und was geschieht in der Realität; jener wird überall wie ein König empfangen; die Politiker verehren ihn; die Sorgenlosen lieben ihn und ich….ich weiß, dass wenn es nicht George Soros gewesen wäre; dann hätte es ein anderer getan; nichtdestotrotz; ich; auch wenn ich der einzige sein sollte….ich persönlich verabscheue ihn….

….they will pay for this….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: